Round Table Deutschland (RTD)

RTD ist die deutsche Dachorganisation von Round Table International. Round Table Deutschland hat sich mit der Gründung des ersten Tisches in Hamburg im Jahr 1952 etabliert. rtd_logo Deutschlandweit gehören der auch hierzulande überparteilichen und weltanschaulich ungebundenen Vereinigung junger Männer ca. 3.500 Mitglieder an, die in 220 örtlichen Clubs organisiert sind. Ziele des Clubs sind die Ermöglichung des Austauschs von beruflichen und privaten Erfahrungen der Mitglieder, die Pflege neuer Freundschaften im In- und Ausland, vor allem aber der Dienst an der Allgemeinheit. Das Netzwerk der an einem Tisch miteinander verbundenen Tabler soll genutzt werden, um gemeinsam Ideen zu entwickeln, die diese Arbeit unkompliziert und zielorientiert vorantreiben.

Der Internetauftritt von Round Table Deutschland ist unter http://www.round-table.de zu finden.

In Deutschland scheidet jeder Tabler automatisch mit 40 Jahren aus. Die „Oldies“, die sich den Ideen von Round Table weiterhin verbunden fühlen, organisieren sich bei Old Tablers Deutschland (in anderen Ländern „Club 41“).